DROHNEN

Der Einsatzbereich von Drohnen ist sehr vielseitig und ihre Verwendung reicht vom Spielzeug bis hin zum hoch professionellen Arbeitsgerät. Sie ermöglichen einen Blick aus verschiedenen, speziellen Perspektiven und erlauben spektakuläre Aufnahmen für die Film- und Werbeindustrie. Aber auch im technischeren Bereich wie der Flächenvermessung, Wildschadensaufnahmen oder weiteren Kartierungen finden sie Verwendung. Nicht zuletzt sind sie hilfreiche Werkzeuge für die Feuerwehr oder Rettungsteams. Daher ist es nicht erstaunlich, dass bereits vor einigen Jahren damit begonnen wurde Drohnen mit Wärmebildkameras zur Rettung von Rehkitzen einzusetzen. Diese Methode ist sehr effizient und ermöglicht ein schnelles und zuverlässiges Absuchen von Wiesen, welche anschließend gemäht werden können. Die Drohnen können somit sehr sinnvoll und hilfreich eingesetzt werden.

BERICHTE rEHKITZRETTUNG tIROL

Der Tiroler Jägerverband verfügt über eine Drohne welche auch zur Rettung von Rehkitzen eingesetzt wird.

Hubsi Trenkwalder begleitet den Tiroler Jägerverband bei der Kitzrettung. Zur Morgendämmerung wird mit Hilfe einer Drohne die Wiese nach Rehkitzen abgesucht, die sonst dem Mähwerk zum Opfer fallen könnten.Tirol TV gezeigt.

Plattform Rehkitzrettung: Gemeinsam gegen den Mähtod

. für Ihre Mithilfe!